Workshops

Die Hundeschule Takoda bietet verschiedene Workshops rund um den Alltag mit Hund an:

Social Walk - Entspannt unterwegs mit anderen Hunden

Bedeuten andere Hunde für deinen Vierbeiner auch Aufregung, Stress und Hektik?
Wünscht du dir entspannte Gassirunden, auch wenn andere Hunde dabei sind?
Dann ist der Social Walk genau das Richtige für dich!

Was ist ein Social Walk?
Ein Social Walk ist eine Art Lernspaziergang für Hund und HalterIn.
Durch die Leine abgesichert können die Hunde ganz in ihrem eigenen Tempo und in kontrolliertem Abstand zueinander positive Erfahrungen im Umgang mit anderen Vierbeinern sammeln.
Das Ziel besteht darin, den Hunden ein entspanntes Kennenlernen zu ermöglichen, Ruhe zu fördern und erwünschtes Verhalten im Kontakt mit Artgenossen zu verstärken.
Es geht dabei nicht um wildes Freispiel und auch Nahkontakt und direkte Interaktion sind nicht das primäre Ziel!
Außerdem lernst du deinen Hund besser zu lesen, um ihn noch mehr unterstützen zu können.
Der Social Walk dauert etwas 1,5 Stunden.
Die Teilnehmeranzahl ist auf maximal 4 bis 5 Hunde begrenzt.
Die Social Walks finden im Göttinger Umland statt. Der genaue Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekannt gegeben. Teilweise ist die Anfahrt mit dem Auto notwendig
Preis: 30 € pro Hund-Mensch-Team
Teilnahmevoraussetzungen:
- Hund und HalterIn sollten mit dem Markerwort/Clicker vertraut sein
- Dein Hund sollte die Anwesenheit anderer Hunde zumindest auf Distanz bereits einigermaßen aushalten
   (Wenn das noch nicht der Fall ist unterstütze ich dich dabei vorweg gerne im Einzeltraining).
- Für die Teilnahme muss Dein Hund ein Brustgeschirr tragen

Der nächste Social Walk findet am 29.09.2022 um 16:45 Uhr statt.

Anmeldungen nehme ich jederzeit gerne entgegen.


Leinenführigkeits Workshop

Wenn Hund und Mensch an lockerer Leine entspannt nebeneinander her laufen, gibt das ein schönes harmonisches Bild ab.
Dass ein Hund aber so entspannt neben seinem Menschen läuft ist alles andere als selbstverständlich und ganz und gar nicht einfach. Ich würde fast so weit gehen zu sagen, dass Leinenführigkeit eine der schwersten Übungen für einen Hund ist.
Schließlich muss der Hund sich dafür durchgehend zumindest mit einem Auge auf seinen Menschen fokussieren, sich seinem Lauftempo anpassen und sich am besten von nichts ablenken lassen.
Bei all den verlockenden Ablenkungen, die die Umwelt für unsere Vierbeiner zu bieten hat ist das eine wirklich schwere Aufgabe, die viel Konzentration und Impulskontrolle fordert.
In diesem Kurs lernst du, wie du diese schwere Aufgabe gemeinsam mit deinem Hund meistern kannst.
Ziel des Kurses ist, dass dein Hund den Radius seiner Leine mit Freude einhält, weil er gelernt hat, dass dieses Verhalten sich für ihn lohnt. Dein Vierbeiner wird auf freundliche Weise für Leinenzug sensibilisiert um diesen selbstständig zu lockern statt sich mit aller Kraft hinein zu werfen .
Der Workshop besteht aus 5 Praxisstunden mit jeweils 60 Minuten.
Je Workshop ist die Teilnehmeranzahl auf maximal 4 Teilnehmer begrenzt.
Der Kurs findet an verschiedenen Orten um Göttingen statt. Teilweise ist die Anfahrt mit dem Auto notwendig
Preis: 150 € pro Hund-Mensch-Team
Teilnahmevoraussetzungen:
Für die Teilnahme sollte dein Hund mit dem Clicker bzw. mit einem Markerwort vertraut sein.

Warteliste für den nächsten Workshop eröffnet.

Anmeldungen nehme ich jederzeit gerne entgegen.


Rückruf Workshop

Wenn ich meinen Hund rufe, dann kommt er...
...ABER nur, wenn er nicht mit einem anderen Hund spielt.
...ABER nur, wenn er nicht gerade nach Mäusen buddeln.
...ABER nur, wenn er kein Wild sieht.
...ABER nur, wenn...
Einen Rückruf aufzubauen ist gar nicht so schwer. Aber einen wirklich zuverlässigen Rückruf zu trainieren erfordert einen gut strukturierten Trainingsplan.
Genau diesem Trainingsplan widmen wir uns gemeinsam in diesem Rückruf-Workshop. 
Gemeinsam erarbeiten wir den  sogenannten "Doppelten Rückruf". 
Bestehend aus einem Aufmerksamkeitssignal UND einem wirklich gut trainierten Rückrufsignal hilft es Deinem Hund sich aus jeder Situation lösen zu können.
Ganz individuell für Dich und Deinen Hund erstellen wir eine Ablenkungsskala und eine Belohnungsliste.  Denn nur wer seinen Rückruf gut strukturiert trainiert wird seinen Hund am Ende wirklich zuverlässig zu sich rufen können.
Der Workshop besteht aus 4 Praxisstunden mit jeweils 60 Minuten.
Je Workshop ist die Teilnehmernzahl auf maximal 4 Teilnehmer begrenzt.
Der Kurs findet an verschiedenen Orten um Göttingen statt. Teilweise ist die Anfahrt mit dem Auto notwendig
Preis: 125 € pro Hund-Mensch-Team

Warteliste für den nächsten Workshop eröffnet.

Anmeldungen nehme ich jederzeit gerne entgegen.


Anti-Giftköder Workshop

Schwups, schon ist der gefundene Pferdeapfel im Hundemaul verschwunden.
Was bei uns Menschen zu Würgereiz führen kann, ist für viele Vierbeiner eine Delikatesse.
Meist sind solche gefundenen Leckerbissen harmlos, aber immer wieder liest man in den Medien auch von ausgelegten Giftköden, die für die staubsaugenden Hunde leider sehr gefährlich werden können.
 
Mit einem Verbot nichts vom Boden zu fressen ist es da leider nicht getan. Spätestens wenn der Hund nicht mehr in Reichweite seines Menschen ist, wird hastig alles runter geschlungen, was einmal im Hundemaul gelandet ist.
Wenn du auch einen solchen "Staubsauger Hund" hast, dann ist dieser Anti-Giftköder Workshop genau das richtige für dich und deinen Vierbeiner. 
 
Gemeinsam erarbeiten wir einen Werkzeugkoffer mit Trainingsmaßnahmen. Unter anderem enthält dieser nicht nur Notfallmaßnahmen, wie ein bombensicheres Aus-Signal sondern wir üben auch das Abwenden von Fressbarem und ein Anzeigeverhalten, welches dir die Zeit gibt auch dann noch zu reagieren, wenn dein Hund vor dir eine Leckerei findet.
Der Workshop besteht aus 5 Praxisstunden mit jeweils 60 Minuten.
Je Workshop ist die Teilnehmeranzahl auf maximal 4 Teilnehmer begrenzt.
Der Kurs findet an verschiedenen Orten um Göttingen statt. Teilweise ist die Anfahrt mit dem Auto notwendig.
Preis: 150 € pro Hund-Mensch-Team
Teilnahmevoraussetzungen:
Für die Teilnahme sollte dein Hund mit dem Clicker bzw. mit einem Markerwort vertraut sein.

Der nächste Anti-Giftköder Workshop startet am 21.06.2022 (Dienstags) um 16:00 Uhr.

Anmeldungen nehme ich gerne entgegen.